Gemeinsam Gekochtes

Alleine essen macht dick. Um eben dies zu vermeiden, wurde sich in völlig überdrehter Runde zum Kochen bei Stephan getroffen. Während die kulinarische Planung gewissenhaft von Andrea bewerkstelligt wurde, kümmerten sich Pia und Franzi darum, dass auch ja keine der vorhandenen Kameras längere Zeit ohne Auszulösen rumstanden. So ergibt sich eine fröhliche Bildermischung des Abends, der nicht nur sättigend, sondern auch erheiternd war.

Das Rezept des Abends:

  • Ein freier Donnerstag, der den vorgehenden Abend zur freien Verplanung ermöglicht
  • scharfer Salat zur Einstimmung
  • genügend Objekte für die Damen zum posieren
  • ein Wok gefüllt mit viel Obst und ausreichend Nudeln, nicht unter 1kg
  • Motiviertes Personal mit viel Freude am Schabernack
  • Disney Film Musik zum Ausklang, Dosierung überdenken

Die obligatorische 30 Sekunden Zusammenfassung darf natürlich auch nicht fehlen.  Diesen und die Bilder gibt es wenn man auf den Read-more-Link klickt.

Wer nichts zu essen abbekam oder sich noch einmal das wohlig satte Gefühl in Erinnerung rufen will, kann das mit den ausreichend vorhandenen Bildern machen. Zu finden in den Bildergalerien, der direkte Weg dorthin ist wenn man hier und jetzt auf den Link klickt. Wem das zu aufwändig ist, kann sich die Bilder auch im Auto-Durchlauf direkt nach diesem Absatz angucken.

Kategorien: Leben und tagged mit: ,
Bookmark the permalink. Comments are closed, but you can leave a trackback: Trackback URL.
  • Neueste Kommentare

    • ExCheffe: Schön, schön, wird ja alles bei dir. Alles Gute weiterhin und frohe Feiertage. Viele Grüße vom ExChe ...
    • netfighters: Also ich habe Kiel erst in diesem Jahr kennen und lieben gelernt und sehr vieles was in dem Video zu ...
    • ExCheffe: Glückwunsch und aussprechende Annerkennung!!! ...
    • ExCheffe: Jaaaaaaa! Vieleicht beim Master :-) Gruß ExCheffe ...
    • raven: per spontan Einfall im Dozenten Büro :) mein erstes Thema, was aufgrund von Projekten und zeitlicher ...