Von interessant bis entspannt

Die Geschichte und das Leben an sich sind eine riesige Ansammlung von Wiederholungen. So verwundert es dann auch nicht, dass der größte Teil Studium bisher Wiederholung war. Was zwar nervig ist, aber unvermeidbar wenn es darum geht Menschen verschiedener Vorbildung auf ein Level zu bringen. So freute ich mich bisher in den Einführungsvorlesungen zu Projektmanagement, Informatik, Programmierung aber auch in Medientechnik viel bekanntes zu hören. Was ist ein Bit, wie geht html, Subnetting oder wodurch zeichnet sich ein Projekt aus. Aber wahrscheinlich braucht mein Holzschädel auch mindestens zwei Wiederholungen, bis es endlich auch fest drin ist. Lediglich die Motivation leidet darunter, denn schließlich erfolgte die Flucht ins Studium um eben diesen technischen Dingen zu entfliehen. Zeigt mal wieder, dass man der Technik nirgends mehr entfliehen kann.

Dafür zeichnet sich aber eben auch in den andern Fächern wie Mediendesign oder Fotografie ab, was noch alles kommt und auch, wo die Vorbildung fehlt. So steht das erste große Projekt bereits fest: eine Plakatserie erstellen mit Doku und allem. Abgabe erst nächstes Jahr, möglicherweise also noch ausreichend Zeit, wenn man sich denn über die Umsetzung der Ideen sicher wäre. Aber dafür ist man ja am Studieren, um eben dies zu lernen. Schneller als einem lieb ist, hat sich das vorhandene Wissen aufgebraucht und dann heißt es richtig ernsthaft lernen. Wo wir wieder bei der Wiederholung sind. Will gar nicht meckern, habs ja so gewollt. Jetzt ist erstmal Wochenende, es gilt noch ein Selbstporträt zu erstellen und das womöglich letzte Aufbäumen der Sonne gegenüber dem Winter zu genießen. Auf gehts.

Kategorien: Leben und tagged mit:
Bookmark the permalink. Comments are closed, but you can leave a trackback: Trackback URL.
  • Neueste Kommentare

    • ExCheffe: Schön, schön, wird ja alles bei dir. Alles Gute weiterhin und frohe Feiertage. Viele Grüße vom ExChe ...
    • netfighters: Also ich habe Kiel erst in diesem Jahr kennen und lieben gelernt und sehr vieles was in dem Video zu ...
    • ExCheffe: Glückwunsch und aussprechende Annerkennung!!! ...
    • ExCheffe: Jaaaaaaa! Vieleicht beim Master :-) Gruß ExCheffe ...
    • raven: per spontan Einfall im Dozenten Büro :) mein erstes Thema, was aufgrund von Projekten und zeitlicher ...