Zurück auf der Insel

Pünktlich zum Wintersemester stand ein ganzer Haufen frischer MMP-Studenten vor der Tür und lechzte danach, in das Leben eines Medianers eingeführt zu werden. Wer sind wir, ihnen dieses vorzuenthalten?! Die Erfahrung zeigt, mit Schlafmangel umgehen lernen ist die beste Vorbereitung aufs Studium und so war es ein Jahr später Fehmarn all over again. Mit einer kleinen aber entscheidenden Verschiebung, was die Perspektive angeht. Plötzlich steht man auf der Seite der Betreuer und versorgt die Erstis mit ausreichender Beschäftigung, Kennenlern-Möglichkeiten und alles, was sie wissen wollen.

Unter der prallen Sonne des Nordens gab es am ersten Tag gruppendynamisch optimierte Kennenlernspiele mit anschließender Verköstigung flüssiger Leckereien, während der 2te Tag geprägt war von Entspannen aufm Rasen und abendlicher Dorfdiscotekerei. Warum ändern was gut ist?! Hoffentlich war es auch genauso gut für die Zielgruppe. Wie kräftezerrend so ein Wochenende ist, daran hat der Perspektivenwechsel jedenfalls nichts geändert. So wurde am Sonntag kurzeitig aufgestanden, nur um sich schnellstmöglich für lange Zeit in der Sonne am Strand zu aalen. Fertig aber glücklich lagen dort vornehmlich Höhersemestrige, aber die brauchen vielleicht auch mehr Erholung als die jungen Hüpfer. Zum krönenden Abschluss gab es vor der finalen Rückkehr nach Kiel noch lecker Knuspriges vom väterlichen Grill. Alles, was es danach in Kiel noch zu tun gab, war ausschlafen, viel und ausgiebig.

Vor einem Jahr freute ich mich noch über den optimalen und verfeierten Start ins Semester und ich glaube dieses Jahr hatten die Erstis es nicht schlechter. Hat  mir jedenfalls Spaß gemacht, die Tradition fortzuführen. Um das Ganze abzurunden, gibt es wie immer auch Bilder, welche nach dem Klick auf Read More zu begutachten sind oder aber wie immer in der Galerie.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Bilder in der Galerie: Fehmarn 09

Kategorien: Leben und tagged mit: , , , ,
Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail wird niemals veroeffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind markiert mit einem *

*
*

Subscribe without commenting

  • Neueste Kommentare

    • ExCheffe: Schön, schön, wird ja alles bei dir. Alles Gute weiterhin und frohe Feiertage. Viele Grüße vom ExChe ...
    • netfighters: Also ich habe Kiel erst in diesem Jahr kennen und lieben gelernt und sehr vieles was in dem Video zu ...
    • ExCheffe: Glückwunsch und aussprechende Annerkennung!!! ...
    • ExCheffe: Jaaaaaaa! Vieleicht beim Master :-) Gruß ExCheffe ...
    • raven: per spontan Einfall im Dozenten Büro :) mein erstes Thema, was aufgrund von Projekten und zeitlicher ...