Semester ungleich Jahre

Man kann durchaus zugeben, dass sich das eigene Studium länger zieht als regulär vorgesehen. Warum auch nicht, es ist ja wie es ist und es ist auch nicht schlimm. Letztendlich muss man sich seine Zeit selbst einteilen und insbesondere bei einem stark projektlastigen Studium hat man eben nicht den Luxus, alles termingenau planen zu können.

Wie auch immer, alles was eigentlich nur gesagt werden sollte ist, dass sich das eigene Studium nicht schon 8 Jahre hinzieht, sondern lediglich aktuell das 8. Semester anbricht – was ein kleiner Unterschied von über 4 Jahren ist und irgendwie ganz anders klingt. Lokaler Qualitätsjournalismus halt. Fertig werden ist nichtsdestotrotz das aktuell dringlichste Ziel.

Kategorien: Nörgeln und tagged mit: , ,
Bookmark the permalink. Comments are closed, but you can leave a trackback: Trackback URL.

2 Kommentare

  1. Bevor man versteht was du da eigentlich meinst muss man erst mal selber Nachforschen. Ich vermute mal stark das sich dein Beitrag auf folgenden Beitrag bezieht: http://www.kn-online.de/Lokales/Kiel/Und-ploetzlich-war-alles-viel-kleiner

    Und 8 Jahre zu acht Semestern ist echt ein wirklich grober Journalistischer Schnitzer.
    Aber Respekt, ein eigener Artikel zu der Arbeit :)

    Und dann viel Erfolg bei der Bachelor Arbeit, zu Glück habe ich die schon hinter mir.
    Schöne Grüße dann von Lübeck nach Kiel :)

    01 . 
    Ulf
    geschrieben am 2. März 2012 um 15:19
  2. sicher, wenn ich alles verrate ist ja das ganze Mysterium weg ;)

    Online hab ich ihn inzwischen korrigiert bekommen, immerhin

    Kiel dankt und grüßt zurück

    02 . 
    geschrieben am 2. März 2012 um 16:56
  • Neueste Kommentare

    • ExCheffe: Schön, schön, wird ja alles bei dir. Alles Gute weiterhin und frohe Feiertage. Viele Grüße vom ExChe ...
    • netfighters: Also ich habe Kiel erst in diesem Jahr kennen und lieben gelernt und sehr vieles was in dem Video zu ...
    • ExCheffe: Glückwunsch und aussprechende Annerkennung!!! ...
    • ExCheffe: Jaaaaaaa! Vieleicht beim Master :-) Gruß ExCheffe ...
    • raven: per spontan Einfall im Dozenten Büro :) mein erstes Thema, was aufgrund von Projekten und zeitlicher ...